Sie befinden sich hier: Etikettendruckerei » Anwendungsbereiche » Wiederablösbare Etiketten

Wiederablösbare Etiketten

Wiederablösbare Etiketten mit Anfasser für ein einfaches Handling

Um eine möglichst einfache Handhabung unserer selbstklebenden Spezialetiketten und Stanzlinge zu gewährleisten, bietet Schlegel Etiketten in seinem Produktportfolio zusätzlich wiederablösbare Etiketten mit Anfassern und Abziehhilfen an, um ein leichtes Ablösen ohne Aufwand und Beschädigungen zu garantieren.

Wiederablösbare Etiketten auf bunten EtikettenbogenWir bieten wiederablösbare Etiketten mit Abziehhilfen für zahlreiche Anwendungen an:

  • Produktionshinweise
  • Montagehinweise
  • Innerbetriebliche Fertigungssteuerung
  • Abstandshalter in der Lagerung
  • Aktueller Entwicklungsstatus
  • Abdecketiketten beim Lackieren
  • Leicht änderbare Produktinformationen

Eigenschaften der wiederablösbaren Spezialetiketten

Wiederablösbare Etiketten - Ein quadratisches Etikett wird an der roten Abziehhilfe abgezogenUnsere wiederablösbaren Spezialetiketten sind auf die temporäre Nutzung ausgelegt. Um sowohl eine optimale Haftung während des Gebrauchs, wie auch eine Wiederablösbarkeit nach dem Gebrauch zu gewährleisten, setzen wir auf ausgewählte Haft- und Verbundmaterialen mit speziellen Klebstoffeigenschaften. Um das Ablösen des Etiketts nach Gebrauch noch weiter zu erleichtern, bieten wir unsere Etiketten mit Anfasser an.

Die Etiketten mit Anfasser können sowohl vorgedruckt, wie auch als Blankoetiketten geliefert werden. Die speziellen Blankoetiketten können mit herkömmlichen Drucksystemen direkt vom Kunden bedruckt werden.

Als Etikettenhersteller liefern wir unsere leicht ablösbaren Etiketten als Rollenware und als Bogenware – ganz nach Ihren Wünschen.

Nutzung der Abziehhilfen

Wiederablösbare Etiketten in einer Reihe, von denen eines abgezogen wirdAn der Stelle des Anfassers ist kein Klebstoff oder selbstklebendes Material vorhanden. Dadurch bleibt die Abziehhilfe des Etiketts während des Aufklebens leicht hervorgehoben und ermöglicht in Folge die saubere und unkomplizierte Entfernung des Etiketts.

Der Anfasser verhindert das lästige „Rum-Gefummel“ und das unsaubere Abkratzen der Etikettenreste von der Oberfläche. Das spart eine beträchtliche Bearbeitungszeit ein und verhindert die potenzielle Verschmutzung oder Beschädigung der Produktoberfläche.

Anwendungsbeispiele – Leicht ablösbare Etiketten

Die Etiketten mit Anfasser kommen entweder bei der Etikettierung von Produkten mit hochwertigen und sensiblen Oberflächen zum Einsatz oder bei der temporären Produktkennzeichnung, die nach Bearbeitung zielsicher und zeitsparend entfernt werden muss. Zusätzlich schließt es Oberflächen wie Glas, Spiegel und lackierte Oberflächen mit ein.

Für die folgenden Anwendungen wird die Abziehhilfe benötigt:

Temporäre Produkt-Etikettierung
Produktionsstatus – innerbetriebliche Steuerung
Anbringung von Hinweisen
Leichtes Auffinden der Klebestellen beim Lackieren
Beschädigungsvermeidung
Abziehbare Hinweisetiketten

Vereinfachen sie die Etikettierung mit unseren praktischen Abziehhilfen. 

Bei allgemeinen Fragen und Beratungswünschen wenden Sie sich einfach direkt an uns: